Augenblick mal
Augenblick mal
Gute Gedanken für den Tag

Augenblick mal

Willkommen bei der RADIO PSR-Kirchenredaktion. Augenblick mal - das sind Gedankenanstöße für den Tag und Aktuelles über Gott und die Welt. Immer Montag bis Freitag um 5:50 Uhr und abends um 19:20 Uhr. Am Wochenende und an Feiertagen immer 7:20 Uhr und 19.20 Uhr.  Außerdem gibt's aus der Kirchenredaktion das Sonntagsmagazin "Themen, die Sachsen bewegen", die Reihe "Familiensache" und mehrfach wöchentlich aktualisierte Kirchen-News.

Freitag, 14. Juni: Christen in Sachsen - Die Kirchen-News

Immer freitags hören Sie bei Augenblick mal aktuelle Nachrichten von den Christen in Sachsen. Alle Meldungen der Woche können Sie auch jederzeit hier nachlesen

Donnerstag, 13. Juni: Party ohne Gäste?

Alles ist vorbereitet für eine richtig tolle Party: der Grill angeheizt, Essen und Getränke auf dem Tisch, alles festlich geschmückt - und dann sagt ein Gast nach dem anderen ab!
Sind diese Freunde noch Ihre Freunde? Und wer feiert nun?

Mittwoch, 12. Juni: Welttag gegen Kinderarbeit

Wenn nächste Woche die Ferien losgehen, dann arbeitet Ihre Tochter, Ihr Sohn vielleicht in einen Ferienjob. 160 Millionen Kinder auf der Welt arbeiten nicht aus freien Stücken - deshalb hat die Internationale Arbeitsorganisation der UNO den 12. Juni seit gut 20 Jahren zum Welttag gegen Kinderarbeit erklärt.

Dienstag, 11. Juni: Zu den "Guten" gehören

Zu den "Guten" gehören - das wollen wohl alle irgendwie.
Jedenfalls besser sein als " die Anderen" (wer auch immer das ist)!
Wie geht das? Und was bedeutet es wirklich, "gut" zu sein? 
Sich über andere zu erheben, gehört jedenfalls nicht dazu ...

Montag, 10. Juni: Mächtige Schöpfungsworte, Segen und Auftrag

Das war ein folgenschwerer Satz: Seid fruchtbar und mehrt euch, sagt Gott zu den gerade erschaffenen Menschen, nehmt die Erde in Besitz und beherrscht sie! 
Gott schenkt Menschen was Großes - und  nimmt sie in die Verantwortung.

Sonntag, 2. Juni: Das 1x1 des Christentums - 969 Jahre

969 Jahre alt wurde ein Mann namens Methuschelach, von dem die Bibel erzählt. Wenn das mal kein "biblisches Alter" ist! Sein Name ist vielen besser bekannt in der überlieferten Form Methusalem.

Samstag, 8. Juni: Entwicklung statt ungebremstes Wachstum

Immer mehr, mehr, mehr? Immer ein wenig besser, größer, sensationeller als bisher? Die Kritik an Wachstum um jeden Preis wird immer lauter. Daniel Heinze bricht eine Lanze für den Gedanken, dass "gut" auch mal "gut genug" sein darf. 

DIE RADIO PSR-KIRCHENREDAKTION BEI FACEBOOK