Gute Gedanken für den Tag

Augenblick mal

Willkommen bei der RADIO PSR-Kirchenredaktion. Augenblick mal - das sind Gedankenanstöße für den Tag und Aktuelles über Gott und die Welt. Immer Montag bis Freitag um 5:50 Uhr und abends um 19:20 Uhr. Am Wochenende und an Feiertagen immer 7:20 Uhr und 19.20 Uhr.  Außerdem gibt's aus der Kirchenredaktion das Sonntagsmagazin "Themen, die Sachsen bewegen", die Reihe "Familiensache" und mehrfach wöchentlich aktualisierte Kirchen-News.

Sonntag, 20. Juni: Zwei Brüder

Von einem Vater mit zwei Brüdern erzählt Jesus in einem Gleichnis. Eines Tages bat der jüngere den Vater, ihm sein Erbteil zu geben. Den machte er zu Geld und verließ die Familie. Später sollte er spektakulär scheitern und nach Hause zurückkehren ... Die Geschichte vom "Verlorenen Sohn" - in einer neuen Folge der Reihe "Das 1x1 des Christentums". 

00:00

Samstag, 19.Juni: Revolutionäres Gottesbild

Papst Franziskus hat das christliche Gottesbild einmal als "revolutionär" bezeichnet. Daniel Heinze sieht das genau so - immerhin dürfen Christen mit ihrem Gott reden und umgehen wie mit Vater und Mutter! 

00:00

Freitag, 18. Juni: Christen in Sachsen - Die Kirchen-News der Woche

Nur hier bei RADIO PSR hören Sie jede Woche das Neuste aus Sachsens Kirchen und Gemeinden. Die Nachrichten von den Christen in Sachsen können Sie auch jederzeit hier nachlesen.

00:00

Donnerstag, 17. Juni: Lieber Gott - du weißt ja ...

Ein Cartoon zeigt einen Mann, der mit gefalteten Händen in der Kirche sitzt. Viel fällt ihm offenbar nicht ein, was er im Gebet sagen kann. Aber das muss ja auch gar nicht unbedingt sein, meint Friederike Ursprung.

00:00

Mittwoch, 16. Juni: Bistums-Patron Benno

Am Sonntag feiern die Katholik*innen in Sachsen und Ostthüringen den 100. Jahrestag der Wiedererrichtung des Bistums Dresden-Meißen. Ein Name wird bei diesem Fest ganz häufig zu hören sein: nämlich Benno - der Heilige Bischof Benno ist der Patron des Bistums und heute, am 16. Juni, ist sein offizieller Gedenktag.

00:00

Dienstag, 15. Juni: Für den Sieg beim Fußball beten?

Heute geht's los für die deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft: die deutsche Elf muss in München gegen Frankreich ran. Natürlich drücken ganz ganz viele "unseren Jungs" die Daumen - aber lohnt es sich eigentlich, den lieben Gott per Gebet um den Sieg zu bitten? Eher nicht, sagt Pfarrer Gregor Giele aus Leipzig. 

00:00
00:00

Samstag, 12. Juni: Gesundheit und Heilung

Gesundheit ist das Wichtigste? Diese Aussage ist nicht ganz vollständig, da fehlt etwas - findet Augenblick mal-Autor Markus Guffler. 

00:00

DIE RADIO PSR-KIRCHENREDAKTION BEI FACEBOOK