"Heile, heile, Segen"

Was uns krank macht, was uns heilt.

Rund ums Kranksein und Gesundwerden – in biblischen Zeiten und heute

Wieso erzählt die Bibel davon, wie Jesus Aussätzige, Frauen und Schwache heilt? Was bedeutet es überhaupt, "gesund“ zu sein? Was kann die moderne Medizin von uralten Heilsgeschichten lernen? Und macht mich Wasser aus dem Marienwallfahrtsort Lourdes tatsächlich gesund? Die RADIO PSR-Kirchenredakteure Friederike Ursprung und Daniel Heinze berichten in der Reihe "Heile, heile, Segen" von Heilserzählungen und -erfahrungen aus der Bibel, aber auch vom heutigen "ganzheitlichen" Blick auf den Patienten als Mensch. 

Die Gesprächspartner: Dr. Bettina RelkeFachärztin für Innere Medizin und Hausärztin mit Schwerpunkt Diabetes in Leipzig, und Dominikanerpater Philipp König OP - er macht als Kaplan in der Leipziger Propsteigemeinde auf ganz andere Art Erfahrung mit Menschen, die "Heil“ suchen. Die Serie wurde in der Fastenzeit 2017 in der RADIO PSR-Sendung "Themen, die Sachsen bewegen" gesendet - hier können Sie alle Folgen nachhören.

Sie benötigen einen Gesprächspartner, weil Sie selbst krank sind oder Sorgen haben? Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr für Sie da: 0800/111 0 111 · 0800/111 0 222 · 116 123. Ihr Anruf ist kostenfrei. 

Heile, heile, Segen (1): Was ist Heil überhaupt?

Das Wort "heil" ist verwandt mit dem, was in anderen Sprachen "ganz" bedeutet (z.B. whole im Englischen). Und wer krank ist, dem fehlt etwas. Ob jemand "ganz" ist und ihm nichts fehlt, das betrifft nicht nur die Frage, ob körperlich alles funktioniert.

00:00

Heile, heile, Segen (2): Jesus, der Heiler

Das Neue Testament ist voll von Erzählungen, in denen Jesus Menschen geheilt hat. Was können uns diese Geschichten 2000 Jahre später, heute, noch sagen?

00:00

Heile, heile, Segen (3): Krankheit und Sünde

Sind Krankheiten eine Strafe Gottes? Was von dieser uralten Sichtweise heute noch übrig ist, hören Sie im dritten Teil unserer Serie. 

00:00

Heile, heile, Segen (4): Der Patient und sein Glaube

Welche Rolle spielt eigentlich der Kranke beim Heilungsprozess? Und: werden gläubige Menschen schneller gesund? Der vierte Teil unserer Serie zur Fastenzeit 2017.

00:00

Heile, heile, Segen (5): Ganzheit von Leib und Seele

Für viele Gesundheitsprobleme gibt es Spezialisten - und doch ist allen klar: der Mensch besteht nicht nur aus Einzelteilen. Ganzheit von Leib und Seele - das Thema diesmal in unserer Reihe "Heile, heile Segen"

00:00

Heile, heile, Segen (6): Jeder kann heilen

Jeder Mensch kann helfen, dass es anderen Menschen besser geht. Mehr noch: Christen sind von Jesus sogar dazu beauftragt, andere zu heilen. Nur - wie geht das? Der letzte Teil unserer Reihe.  

00:00