asisi Panometer - Leipzig & Dresden

In früheren Zeiten wurde das 35 m hohe Gebäude zum Speichern von Gas verwendet und bis vor wenigen Jahren stand der denkmalgeschützte Rundbau leer. 2003 feierte Yadegar Asisi mit seinem ersten Rundbild "Mount Everest" einen großen Erfolg. Seitdem sind wechselnde Panoramen zu sehen. Das Wort "Panometer" ist übrigens ein Kunstwort, zusammengesetzt aus Panorama und Gasometer.

Tauchen Sie ein in die 360°-Panoramawelten von Yadegar Asisi.

Hier geht es zum Panometer Dresden.

AKTUELLE AUSSTELLUNGEN & ÖFFNUNGSZEITEN

  • Eintrittspreise, Öffnungszeiten, Besonderheiten und vieles mehr lesen Sie hier

    Adresse 

    asisi Panometer Leipzig 
    Richard-Lehmann-Straße 114 
    04275 Leipzig 
    Tel. 0341 35 55 34-0 

    Anfahrt

    • mit dem PKW: Aus Richtung Dresden fahren Sie von der A38 an der Ausfahrt Leipzig Süd auf der B2 in Richtung Markkleeberg. Von Chemnitz auf fahren Sie über die B176 und die B95 auf die B2. Auf der B2 fahren Sie in Richtung Innenstadt, folgen Sie der B2 nach rechts bis zum Panometer. 
    • mit der Tram: Linie 9 (Richtung Markkleeberg-West) bis Richard-Lehmann-Str./Arthur-Hoffmann-Str., von der Haltestelle etwa 10 Minuten Fußweg. Mit der Linie 16 (Richtung Lößnig und Messegelände) bis Richard-Lehmann-Str./Zwickauer Straße. 

    Öffnungszeiten 

    Montag – Freitag 10 – 17 Uhr 

    Samstag, Sonntag & Feiertage 10 – 18 Uhr

    Eintrittspreise 

    Erwachsener: 11,50 Euro 
    Ermäßigt: 10,00 Euro 
    Kind: 6 Euro 
    Kinder unter 6 Jahren frei 

    Besonderheiten 

    • Jetzt auch Montags geöffnet! 
    • Aktuell finden keine Führungen statt.
    • Kombi-Ticket mit anderen Veranstaltern in Leipzig 
    • Ausleihen von Ferngläsern für 2 Euro möglich 
    • im Bistro können Sie sich stärken 
    • asisi Panometer auch in Dresden

    ZUR WEBSEITE

Im Jahr 2013 war Steffen schon mal im Panometer Leipzig